user_mobilelogo

Am 8.5.2018 stellte die Autorin Lucy Astner ihre Kinderbücher über das Vampirmädchen Polly Schlottermotz an unserer Schule vor.

Gebannt lauschten die Kinder des gelben Flures während der kurzweiligen Lesung den Worten der Autorin, die von ihrer Handpuppe Adlerauge – einer äußerst kurzsichtigen Fledermaus – begleitet wurde. Vorgelesen hat Lucy Astner ihre Lieblingsstelle aus dem ersten Band, und zwar als Polly zu ihrer Tante nach Hamburg zieht. Natürlich durften die Kinder der Autorin, die neben Kinderbüchern auch Drehbücher für Komödien verfasst, viele Fragen stellen. Neben persönlichen Fragen zum Alter oder den Kindern der Autorin, interessierte die Schüler auch, wie lange es dauert, bis ein Buch erscheint oder woher Autoren ihre Ideen bekommen. Zum Ende der Lesung erhielt jedes Kind dann noch eine Autogrammkarte der Autorin. Diese potzblitzinteressante Lesung bildete den Abschluss des Kinderbücherprojektes zum Welttag des Buches auf dem gelben Flur.